+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60
+49 (0) 208 - 88 26 60

Waversa Wstreamer

Streaming-Bridge

  • Roon Ready, DLNA, AirPlay, WNDR
  • Mobilbetrieb mit USB-Powerbank möglich
  • Ein- und Ausgang galvanisch getrennt
  • Einfach ins Netzwerk zu integrieren
795,00 € *

UVP inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

Menge
Ein dedizierter Audio-Computer für besten Klang Wenn du Musik überall im Haus wiedergeben... mehr

Ein dedizierter Audio-Computer für besten Klang

Wenn du Musik überall im Haus wiedergeben und steuern willst, brauchst du eine starke Lösung, die in dein Heimnetzwerk integriert ist: Ein Streaming-Server und ein Streaming-Client (Streaming-Player oder -Bridge) sind dafür die Grundvoraussetzung. 

Wie das geht? Mit einer Streaming-Bridge wie dem Waversa Wstreamer kannst du die Musik, die du auf deinem Streaming-Server – zum Beispiel einem Waversa WminiNAS MK2 oder einem Waversa Wcore – gespeichert hast, überall im Haus steuern und abspielen. Der Waversa Wstreamer ist aber nicht irgendeine Streaming-Bridge, die du in einem x-beliebigen Elektromarkt kaufen kannst, sondern eine für hochwertige Audio-Anwendungen entwickelte und für die Musikwiedergabe optimierte, äußerst geräuscharme Streaming-Bridge.

Einfach zu integrieren

Schließ deinen Waversa Wstreamer einfach mit einem LAN-Kabel an deinen Router an. Dann verbindest du den Waversa Wstreamer mit deinem D/A-Wandler, entweder per Koaxial- oder USB-Kabel – und schon kann's losgehen. Alle D/A-Wandler mit Koaxial- und USB-Eingängen sind mit dem Wstreamer kompatibel. Mit dem Waversa Wstreamer kannst du jederzeit Musik von deiner NAS oder aus dem Internet über dein Netzwerk wiedergeben, auch wenn dein Computer nicht eingeschaltet ist. Die Kontrolle hast du jederzeit mit einer von vielen kostenlosen Apps. 

Hochwertige Wiedergabequalität 

Der Waversa Wstreamer besitzt einen sehr leistungsfähigen ARM-Prozessor mit niedrigem Stromverbrauch und extrem geringem Rauschen. Seine Clock arbeitet mit zwei voneinander unabhängigen Takten, um ein Vielfaches von 44,1kHz beziehungsweise 48kHz mit der nativen Abtastrate und somit ohne aufwändiges Um-Sampling zu verarbeiten. Der Netzwerkeingang und der koaxiale S/PDIF-Ausgang sind galvanisch voneinander getrennt, was Rauschen effektiv vermindert und eine originalgetreue digitale Übertragung ermöglicht.

Batteriebetrieb

Anstatt des beigelegten Netzteils kannst du auch eine USB-Powerbank für einen mobilen Betrieb verwenden. Aber auch im stationären Betrieb kann der Einsatz einer Powerbank klangliche Vorteile bieten, da der Waversa Wstreamer so vom Stromnetz und dessen potenziellen Störungen isoliert wird. Dank der Energiesparfunktion des Waversa Wstreamer ist ein Netzschalter nicht nötig, ein ununterbrochener Betrieb ist möglich. 

Achtung: Zum Betrieb ist ein externer D/A-Wandler notwendig.

 

Technik für den guten Klang 

  • Unterstützte Standards: DLNA, AirPlay, Roon Ready, WNDR 
  • LAN: 10/100Mbit/s
  • Prozessor: ARM CORTEX-A8
  • Koaxialer Digitalausgang (S/PDIF):
  •    PCM 44.1, 48, 88.2, 96, 176.4, 192kHz
  •    USB-Ausgang (USB Audio Class 2.0): PCM 44.1, 48, 88.2, 96, 176.4, 192, 352.8, 384kHz / DSD64, 128, 256 (DoP)
  • Clock: MEMS-Oszillator mit zwei Takten (44.1kHz, 48kHz)
  • Stromaufnahme: 1A

Technische Daten

  • Maße (B x H x T): 100 x 20 x 105mm
  • Gewicht: 400g
Weiterführende Links: