+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60
+49 (0) 208 - 88 26 60

Roon präsentiert Valence: Ihre Lieblingsmusik mit Roon 1.7 & Künstlicher Intelligenz!

Roon präsentiert Valence – finden Sie Ihre neueste Lieblingsmusik mit Roon 1.7 und Künstlicher Intelligenz!

Nach gut zwei Jahren Entwicklung hat Roon Labs seine bisher größte Überarbeitung der Roon-Software vorgenommen: Mit Roon 1.7 und der integrierten KI-Engine Valence steht nun das beste Roon aller Zeiten bereit. Und Dank des Feedbacks aus der Roon Community hat auch Roon OS eine massive Leistungssteigerung erfahren.

Valence ist ein KI-basiertes System, das sich einer riesigen, neuen Cloud-Datenbank bedient, um die Roon-Erfahrung zu einem nahtlos integrierten Teil Ihrer Musikleidenschaft zu machen. Valence versteht Ihren Musikgeschmack – und den von 100.000 anderen Roon-Nutzern – mit Hilfe von komplexen Lernalgorithmen anhand Ihrer Roon-Nutzung: Die Art und Weise, wie die Roon-Community Musk entdeckt, hört und sammelt gibt Valence dafür eine unvergleichlich umfangreiche Basis. So findet Valence Ihre zukünftige Lieblingsmusik. 

"Valence ist der ultimative Musikexperte, der die Welt der Musik für Sie
und mit Ihnen neu entdeckt"

Neuveröffentlichungen – nur für Sie

In den meisten Streaming-Apps sind "Neuerscheinungen" nur eine Liste von allem, was diese Woche
veröffentlicht wurde. Manchmal sind es auch nur bestimmte Titel, die beworben werden. Valence ermöglicht
es Roon, Ihnen basierend auf Ihrer Bibliothek und dem Hörverlauf neue Tracks und Alben zu zeigen,
die Ihnen wirklich wichtig sind. 

 Unbenannt12

 

 Empfohlen – nur für Sie

Valence bietet auch eine kleine Auswahl an Empfehlungen auf dem Album-View, die die Auswahl relevanter
Alben ermöglichen und es Ihnen ermöglichen, ein nahezu endloses Angebot an ähnlicher Musik zu durchsuchen.

 

Unbenannt12231 

 

Künstler und Komponisten-Playlists

Diese neuen Playlisten-Funktionen nutzen die KI von Valence, um eine Auswahl der besten Musik eines Künstlers
oder Komponisten auszuwählen, indem sie deren "Blütezeit" bestimmen, ihre beliebtesten Alben finden
(basierend auf der Hörgeschichte der Roon-Nutzer) und tief nach weniger bekannten Edelsteinen suchen.
Egal, ob es sich um einen Künstler handelt, den Sie kennen und lieben, oder um jemanden, den Sie neu kennenlernen möchten:
Jetzt können Sie einfach auf Play klicken.

Unbenannt492

Weitere Verbesserungen

Schnellere, genauere Suche

Roon hat seinen Suchalgorithmus auf der Grundlage von Feedback aus der Roon-Community
komplett überarbeitet. Valence verfolgt nun Hunderte von Datenpunkten bei der Interpretation
von Suchbegriffen und liefert so bessere Ergebnisse.

Besserer Kontext für klassische Musik

Die Ansichten für klassische Komponisten und Kompositionen wurden verbessert und
die Daten übersichtlicher und umfassender dargestellt. 

Die Metadaten der Credits wurden erheblich verbessert

Valence hat sowohl die Abdeckung als auch die Qualität der Credits in Roon erheblich erhöht.
Über 44 Millionen zusätzliche Credits wurden eingeführt, um die zuvor bestehenden Lücken zu schließen,
und die mit diesen Credits verbundenen Rollen sind konsistenter und genauer.
Diese Version bietet auch Unterstützung für den Import von Credits aus Datei-Tags.

Live-Radio-Verzeichnis

Jetzt können Sie Sender nach Genre durchsuchen oder Ihre lokalen Sender schnell finden.
Wie bei allen Streaming-Inhalten kann Live-Radio zu Ihrer Bibliothek hinzugefügt werden,
um später leicht darauf zugreifen zu können. 

Streaming-Optimierung

Für Musikwiedergabe von TIDAL und Qobuz puffert Roon nun Daten auf eine weniger störende Weise,
und die Festplattenaktivität, der CPU-Verbrauch und der Speicherverbrauch konnten reduziert werden.
Das bedeutet, dass das Streamen von Inhalten schneller beginnt und langsamere Internetverbindungen
auch beim Streamen von hochauflösenden Inhalten profitieren können.

Verbesserungen bei Android-Audio

Wenn Sie auf einem Android-Gerät abspielen, spielt Roon nun im Hintergrund mit Metadaten und
Transportsteuerungen, die im Bereich "Benachrichtigung" von Android verfügbar sind.  

Neue Zonensymbole

Roon hat schon immer benutzerdefinierte Symbole für Roon Ready und Roon Tested Geräte enthalten,
aber die neue Version ermöglicht eine bessere Anpassung für die Roon-Zonen in Ihrem Zuhause –
mit mehr als 40 Zonensymbolen.

Multi-Dateien-Tag-Verarbeitung

Roon kann nun automatisch "Roon Tags" aus speziellen Datei-Tags auf Album- oder Track-Ebene erstellen.
Dies ist ein äußerst flexibler Mechanismus für den Import nahezu aller externen Organisationssysteme.
Diese Version bietet auch Unterstützung für den Import von Texten und Credits aus Datei-Tags.

Visuelle Verbesserungen

Auch die Schrift- und Farbwiedergabe von Roon wurde grundlegend überarbeitet. In der gesamten App,
auf allen Plattformen, sehen die Textformen sauberer und glatter aus, die Lesbarkeit wurde so verbessert.
Darüber hinaus sieht die Farbgebung von Albumcovern auf Datenträgern einer größeren
Anzahl von LCD-Monitoren naturgetreuer aus.

Verbesserung des Textlayouts

Roon sieht nicht nur besser aus, sondern hat auch volle Unterstützung für rechts-nach-links-Schriften
wie Arabisch und Hebräisch. Eine schnellere Benutzeroberfläche und eine weniger ressourcenintensive
Darstellung haben einen erheblichen Einfluss insbesondere auf die Performance mit Tablets und Telefonen.

Massive Leistungssteigerung auf Roon OS

Ab Roon 1.7 wird Roon, wenn es auf Roon OS läuft, die Microsoft.NET Core Runtime verwenden, die eine
höhere Leistung und verbesserte Speichereffizienz bietet. Die Bibliotheksverwaltung läuft jetzt in der Regel
30 bis 40 % schneller, verbraucht weniger Strom und erzeugt weniger Wärmeverluste. Dies ermöglicht auch
größere Musikbibliotheken auf der gleichen Hardware.  Roon OS war für die meisten Nutzer schon immer
die beste Möglichkeit, Roon auszuführen – und aufgrund dieser neuen Änderung sind wir zuversichtlich,
dass es jetzt die beste Option für alle ist, unabhängig von der Größe der verwendeten Bibliothek.
Roon on Roon OS ist jetzt effizienter und leistungsfähiger als Roon auf jeder anderen Plattform
oder jedem anderen Produkt.

 

Tags: ROON