+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60
+49 (0) 208 - 88 26 60

Pro-Ject George Harrison Recordplayer

"Artist Collection" Sondermodell

  • Pro-Ject Essential-Sondermodell
  • Satinierter Acrylteller
  • Aluminiumtonarm 8,6 Zoll
  • MM-Tonabnehmer Ortofon OM 10
  • 33/45 U/min (manuell)
  • Connect it Phono-RCA-E-Kabel
  • Staubschutzhaube inklusive
487,39 € *

UVP inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

Menge
"Artist-Collection"-Sondermodell des Pro-Ject Essential III mit montiertem MM-Tonabnehmer... mehr

"Artist-Collection"-Sondermodell des Pro-Ject Essential III mit montiertem MM-Tonabnehmer Ortofon OM 10

Der Essential III bietet gegenüber seinem erfolgreichen Vorgänger eine Vielzahl an Verbesserungen. Zum Beispiel besitzt er nun einen diamantgeschliffenen Antriebspulley aus Aluminium, einen resonanzoptimierten MDF-Plattenteller und ein "stilles" MDF-Chassis. Das verfeinerte hochpräzise Plattentellerlager weist wesentlich geringere Toleranzen auf als jenes des Essential II. Die speziellen Entkopplungsfüße isolieren den Plattenteller von der Oberfläche, auf die er gestellt wird. So kann der vormontierte MM-Tonabnehmer Ortofon OM10 störungsfrei arbeiten. Auch, weil der 8,6“-Aluminiumtonarm den Tonabnehmer äußerst präzise führt. Das beiliegende, hervorragend abgeschirmte, quasi-symmetrische und niederkapazitive RCA-Phono-Kabel Pro-Ject Connect it E garantiert eine optimale Signalübertragung zum Phono-Eingang.

Ein Familien-Portrait der besonderen Art

Das Artwork ist eine Kreation des Studio Number One aus Los Angeles. Es wurde von Gründer des Studio Number One, Shepard Faiery, einem der meist geachteten Streetart-Künstler, für die Familie Harrison entworfen. Das Portrait des Beatles George Harrison ergibt zusammen mit dem indisch anmutenden Muster und der Mix-Konsole unter dem Plattenteller einen zeitgenössischen Look. Die Ornamentik auf dem Chassis ist im Reliefdruck aufgebracht.

Laufwerk

  • Manuelle Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min
  • Chassis aus verdichteten Holzfasern, mit drei Schockabsorber-Füßen
  • Plattenteller aus satiniertem Acryl
  • Das Plattentellerlager besteht aus einer Laufbuchse aus Sinterbronze, in der eine Edelstahlachse von hoher Passgenauigkeit auf einer polierten Stahlkugel läuft
  • Integrierte Motorsteuerung (Sinusgenerator)
  • Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen
  • Eine Lichtgrau getönte, auf Scharnieren gelagerte Staubschutzhaube aus Plexiglas liegt bei

Tonarm Pro-Ject 8.6

  • Gerader 8,6-Zoll-Tonarm
  • Lieferung mit montiertem und justiertem MM-Tonabnehmer Ortofon OM 10
  • Headshell und Tonarmrohr sind aus einem Stück Aluminium gefertigt und nicht bedämpft
  • Zwei gehärtete, in Saphiren gelagerte Edelstahlspitzen bilden die invertierten horizontalen Tonarmlager
  • Gegengewicht für Tonabnehmer von 3 bis 5,5g Gewicht beiliegend. Weitere Gegengewichte als optionales Zubehör erhältlich
  • Das Tonarmrohr kann nach Lösen einer Schraube verdreht werden. Dies erlaubt trotz des festen Headshells eine horizontale (Azimut-) Justage des Tonabnehmers
  • Ein RCA-/Cinch-Buchsen-Terminal macht den Anschluss individueller Phonokabel möglich
  • Tonarmkabel Pro-Ject Connect it Phono RCA-E (Länge ca. 123cm) beiliegend

Anschluss

  • MM-Phonoeingang am Verstärker oder am externen Phono-Vorverstärker

Technische Daten

  • Maße B x H x T: 420 x 112 x 330mm, 420 x 365 x 390mm (Haube offen)