+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60
+49 (0) 208 - 88 26 60
Pro-Ject Elemental Esprit/Phono USB

Pro-Ject Elemental Esprit/Phono USB

Audiophiler Einsteiger-Plattenspieler

  • Plug & Play-Plattenspieler
  • Satinierter Acrylteller
  • Integrierter Phono-Vorverstärker (MM)
  • Platten digitalisieren über USB-Ausgang 
  • Tonarm 8,6 Zoll
  • MM-Tonabnehmer Ortofon OM 5E
  • 33/45 U/Min (manuell)

Oberfläche:

340,20 € *

UVP inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

Menge
Manueller Plug & Play-Plattenspieler mit montiertem MM-Tonabnehmer Ortofon OM 5E Das... mehr

Manueller Plug & Play-Plattenspieler mit montiertem MM-Tonabnehmer Ortofon OM 5E

Das Gegengewicht und der Tonabnehmer des Spielers sind ab Werk montiert. Es müssen keine Einstellungen oder Justagen vorgenommen werden. Nach Entfernen der Transportsicherung, Auflegen des Riemens und Abnehmen des Nadelschutzes ist der Plattenspieler sofort spielbereit.

Der Pro-Ject Elemental Esprit/Phono USB verfügt über einen integrierten Phono-Vorverstärker. Du betreibst ihn daher direkt an einem Hochpegeleingang (z.B. AUX). Der Pro-Ject Elemental Esprit/Phono USB muss und darf nicht an einem Phono-Eingang (MM oder MC) betrieben werden. Verbindest du den Pro-Ject Elemental Esprit/Phono USB über den USB-Ausgang mit einem Computer, kannst du auch Analogschallplatten digitalisieren und aufgezeichnen*. Auf CD gebrannt oder auf einem USB-Stick gespeichert, kann du deine Lieblingsplatte auch im Auto oder unterwegs genießen.

Sollen auch Kompaktkassetten oder Bänder von Bandmaschinen hochauflösend (bis PCM 24Bit/192kHz und DSD256) digitalisiert und aufgezeichnet werden, ist der Debut Carbon RecordMaster HiRes die richtige Wahl. Der Spieler verfügt zusätzlich über einen optischen Digitalausgang, kann so auch an Geräte ohne Analogeingang, wie z.B. AV-Receiver oder Soundbar, angeschlossen werden. 

Laufwerk

  • Chassis weiß/schwarz
  • Integrierter Phono-Vorverstärker (MM) mit A/D-Wandler und USB-Ausgang.
    Der A/D-Wandler unterstützt das Format PCM 16Bit/48kHz
  • Manuelle Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min
  • Chassis aus verdichteten Holzfasern, mit Schockabsorber-Füßen
  • Plattenteller aus satiniertem Acryl
  • Das Plattentellerlager besteht aus einer Laufbuchse aus Sinterbronze, in der eine Edelstahlachse von hoher Passgenauigkeit auf einem Teflonlagerboden läuft
  • Das Tellerlager ist zur mechanischen Bedämpfung und zur Optimierung des Schwerpunktes in einen Kunststein-Block montiert
  • Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen
  • Optionale Haube Cover it E

Tonarm

  • Gerader 8,6-Zoll-Tonarm
  • Lieferung mit montiertem und justiertem MM-Tonabnehmer Ortofon OM 5E
  • Auflagekraft und Antiskating-Kompensation sind voreingestellt. Die Einstellung für die Antiskating-Kompensation kann nicht verändert werden

Anschluss

  • Hochpegeleingang am Verstärker. WICHTIG! Der Betrieb an einem Phonoeingang ist nicht möglich
  • USB-Schnittstelle am Computer

Technische Daten

  • Maße B x H x T: 415 x 90 x 300mm
  • Gewicht: 2,9kg

*zur Digitalisierung von Analogschallplatten ist spezielle, nicht mitgelieferte Software notwendig 

Verfügbare Downloads:
Weiterführende Links: