+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60
+49 (0) 208 - 88 26 60

Pro-Ject AD Box S2 Phono

Phono-Vorverstärker mit USB-Ausgang

  • Mit A/D-Wandler und USB-Ausgang
  • Digitalisiert Phono- und Hochpegel
  • Für MM-, MI- und MC-Tonabnehmer 
  • Aufnahme-Pegelregler
  • Optional externes Batterie-Netzteil

Oberfläche:

199,00 € *

UVP inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

Menge
Damit Sie Ihre analogen Schätze auch digital und unterwegs genießen können Die... mehr

Damit Sie Ihre analogen Schätze auch digital und unterwegs genießen können

Die Pro-Ject AD Box S2 Phono ermöglicht das Digitalisieren von Analogschallplatten und Analogsignalen und ist eine der sehr wenigen erhältlichen Lösungen zur Digitalisierung von Hochpegelquellen wie zum Beispiel einer Bandmaschine oder eines Kassettenrekorders. Das am USB-Ausgang der Pro-Ject AD Box S2 Phono anliegende Digitalsignal kann mit geeigneten Programmen auf Festplatten und anderen Digitalspeichern gespeichert werden. Ein Aufnahmepegelregler für das zu digitalisierende Analogsignal hilft übersteuerte oder zu leise Aufnahmen zu verhindern. Auf CD gebrannt oder auf einem USB-Stick gespeichert, kann so die Lieblingsplatte auch unterwegs, zum Beispiel im Auto oder dem Flugzeug, genossen werden.
 
Ein externer Phono-Vorverstärker ist immer dann unverzichtbar, wenn am vorhandenen Verstärker kein Anschluss für einen Plattenspieler vorhanden ist oder der eingebaute Phono-Vorverstärker dem Qualitätsanspruch des Musikliebhabers nicht gerecht wird. Der Anschluss erfolgt dann an einem Hochpegeleingang des Verstärkers.
 
WICHTIG! Das am Analaogausgang anliegende Signal ist im Pegel nicht regelbar. Die Regelung der Abhörlautstärke erfolgt über den Verstärker. Der Pegelregler wirkt sich alleine auf den digitalen Aufnahmepegel aus. 
 

Technik für den guten Klang

  • Analoger Hochpegel-Eingang
  • USB-Ausgang
  • Abschlusskapazitäten/-widerstand: 120pF/100 Ohm (Low-Output MC-Tonabnehmer)
  • Abschlusskapazitäten/-widerstand: 120pF/47kOhm (High-Output MC-, Moving Iron- und MM-Tonabnehmer)
  • Automatische Geräteerkennung an Standard-PCs ohne zusätzliche Treiberinstallation
  • 16Bit A/D-Wandler Texas Instruments PCM2904
  • Verstärkung MM: 40dB. Verstärkung MC: 56dB
  • Sampling-Frequenz: bis 48kHz/16Bit
  • Ausgelagertes Netzteil (im Lieferumfang enthalten)

Option

  • Akku-Speiseteile Pro-Ject Accu Box S2 USB oder Pro-Ject Accu Box S2 zur klangverbessernden Netzstromaufbereitung. Ist zur Pro-Ject AD Box S2 Phono ein Plattenspieler und/oder ein Vollverstärker aus der S2-Linie von Pro-Ject in Verwendung, ist auch das Zentralnetzteil mit Netzstrom-Filterung Pro-Ject Power Box S2 eine empfehlenswerte Option. Es ermöglicht die Netzstromaufbereitung und eine Ein-Netzteil-Lösung für bis zu drei Geräte. WICHTIG! Ältere Plattenspieler mit Wechselstromnetzteil und Plattenspieler mit Zusatzfunktionen, wie z.B. Endabschaltung oder integriertem Phono-Vorverstärker, können nicht mit der Pro-Ject Power Box S2 betrieben werden.


Technische Daten

  • Maße B x H x T (T mit Buchsen): 103 x 37 x 104 (115) mm
  • Gehäuse aus gebürstetem Aluminium in silbern oder schwarz