+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60

Pro-Ject Debut Carbon EVO

Audiophiler Aufsteiger-Plattenspieler

  • Karbontonarm 8,6 Zoll
  • MM-Tonabnehmer Ortofon 2M Red
  • 33/45 U/min (manuell)
  • Connect it Phono-RCA-E-Kabel
  • Staubschutzhaube inklusive

Oberfläche:

499,00 € *

UVP inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

Menge
Die EVOlution eines Klassikers Der Pro-Ject Debut ist mit fast einer Million verkaufter... mehr

Die EVOlution eines Klassikers

Der Pro-Ject Debut ist mit fast einer Million verkaufter Geräte eines der erfolgreichsten Produkte der Hifi-Geschichte. Seine minimalistische Ästhetik, die hochwertige Verarbeitung und der günstige Preis haben großen Anteil daran, dass Schallplattenwiedergabe weltweit wieder in Mode ist.

Im Laufe der Jahre hat Pro-Ject seine Erfolgsformel immer weiter optimiert und verbessert. Anfang der 2010er Jahre gab der Debut Carbon, ausgestattet mit einem Karbonfaser-Tonarm, der analogen Debut-Revolution neue Impulse. Jetzt, im Jahr 2020, ist es Zeit für die nächste und bislang beste Generation des Debut: Den Pro-Ject Debut Carbon EVO.

Die neueste Version des Klassikers hat Pro-Ject deutlich aufgewertet. Neue Farben und Finishes sowie perfektionierte Detaillösungen machen den Pro-Ject Debut Carbon EVO unschlagbar in seiner Preisklasse.

Ausführungen

  • Hochglanz weiß, schwarz und rot
  • NEU: Satin-Signatur-Farben in hochedlem Finish in weiß, schwarz, tannengrün, stahlblau oder goldgelb 
  • Echtholzfurnier Walnuss
 seidenmatt lackiert

Technik für den guten Klang

  • NEU Schwerer Stahlteller mit TPE-Bedämpfung
  • NEU Motoraufhängung mit besserer Entkopplung
  • NEU Höhenverstellbare, TPE-bedämpfte Aluminiumfüße
  • NEU Elektronische Geschwindigkeitswahl zwischen 33/45 U/min
  • Einteiliger 8,6-Zoll Karbonfaser-Tonarm
  • Montierter und perfekt eingestellter MM-Tonabnehmer Ortofon 2M Red 
  • Riemenantrieb mit elektronischer Motorsteuerung (Sinusgenerator)
  • Semi-symmetrisches Phonokabel mit Metallstecker
  • Vergoldete RCA-/Cinch-Buchsen
  • Staubschutzhaube inklusive
  • Handgefertigt in Europa 

Technische Daten

  • Anschluss: Phonoeingang (MM) am Verstärker oder externer Phono-Vorverstärker (MM)
  • Geschwindigkeiten: 33/45 und 78 U/min - Betrieb mit einer Speed Box nicht möglich
  • Drehzahlschwankung: 33: +/-0,17%; 45: +/-0,15%
  • Drehzahlabweichung: 33: +/-0,5%; 45: +/-0,6% 
  • Rumpeln: 68dB
  • Effektive Tonarmlänge: 8,6“ (218,5mm)
  • Effektive Tonarmmasse: 6g
  • Überhang: 18,5mm
  • Stromaufnahme: 4W, 0W in Standby
  • Länge Phonokabel: 123cm
  • Maße B x H x T: 415 x 113 x 320mm, 415 x 360 x 405mm (Haube offen)
  • Gewicht: 6kg

MINT-logo-negativ

"Bei Pegeln bis weit über Zimmerlautstärke glänzt der neue Pro-Ject mit sehr sauberer, räumlich stabiler Wiedergabe auch sehr komplexer Musik. Der Debut Carbon EVO bringt erstklassige Leistung fürs Geld." 

Lothar Brandt (Mint Nr. 40)

Unbenannt-1PEGAnTwoUryyX

"Der Debut Carbon Evo ist nicht nur der beste Plattenspieler unter 1.000 Dollar, den ich je gehört habe, sondern auch einer der musikalischsten Plattenspieler. Er bietet wirklich audiophilen Klang, während Andere sich ihm nur  annähern. Für 500 Dollar ist dies ein fantastischer Plattenspieler, der Vinyl-Liebhabern ein Leben lang Freude bereiten wird."

Parker Hall (Wired, USA)

 

What-Hi-Fi-SV-5-Star-Logo

„Der EVO … (ist) zur Reife gelangt, von den klaren Linien und den fehlenden Ornamentierungen bis hin zum wunderschönen Finish seiner neuen Satin-Farbgebung.“ – „Alle, die ein Gerät für weniger als 500 Euro erwerben möchten, müssen sich den Pro-Ject Debut Carbon EVO anhören. Pro-Jects neuester Debut-Plattenspieler ist ein Hörgenuss.“

What Hifi? (UK)

 

hi-fi-choice-recommended-vector-logofVn9Zr3GRAaY0

 

Bildschirmfoto-2020-11-05-um-11-16-34

"Quasi einen vollkommenen Plattenspieler in einer extrem attraktiven Preisklasse liefert Pro-Ject mit dem Debut Carbon EVO ab. Für 500 Euro ist mehr analoger Klang und ein besseres Musikerlebnis für uns aktuell nicht vorstellbar."

Thomas Kirsche (AudioTest 08/20)

LowBeats_Pro-Ject_Debut_Carbon__EVO_Bewertung

„Der scheinbar so leicht-simple Debut EVO spielt wie ein Meister auf: authentische Stimmen, satter Bass, sehr kernige und dynamische Bläser und eine grandiose Räumlichkeit.“

„Ich kann mich nicht entsinnen, (…) mit einem Plattenspieler unter 1.000 Euro besser, energischer, spielfreudiger und mitreißender gehört zu haben.“ 

„…der Debut Carbon EVO (ist) ein superbes Angebot (…) Um 500 Euro gibt es zwar eine große Auswahl an Plattenspielern, aber kaum ernsthafte Konkurrenz.“

Andreas Günther (LowBeats)

Verfügbare Downloads:
Weiterführende Links: