+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60
+49 (0) 208 - 88 26 60

Ortofon MC Quintet Mono

Low-Output MC-Tonabnehmer (mono)

  • Für mittelschwere Tonarme
  • Für Mono-Schallplatten mit Micro-Groove-Rillen
  • Wenig Rillengeräusche dank elliptischem Schliff
  • Wicklungen aus 4N-Reinsilberdraht
430,00 € *

UVP inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

Lieferzeit ca. 5 Tage

Menge
Mono rules! Das Ortofon MC Quintet Monoist ein moderner Tonabnehmer für... mehr

Mono rules!

Das Ortofon MC Quintet Monoist ein moderner Tonabnehmer für Mono-Vinyl-Platten mit Micro-Groove-Rillen (ab ca. 1950). Der Diamant mit seinem schlanken, elliptischen Schliff minimiert bei verschlissenen und leicht beschädigten Platten störende Rillengeräusche. Die Auflösung ist den bei Mono-Tonabnehmern sonst üblichen Rundschliffen überlegen. Ein Mono-Generator mit nur einer Wicklung erzeugt ein identisches Signal für den rechten und den linken Kanal und macht so den uneingeschränkten Einsatz in einer Zweikanal-Anlage möglich.

 

Technische Daten

 

Tonabnehmer-Typ:

MC (Low-Output Moving-Coil)

Ausgangsspannung:

0,30mV*

Verstärkeranschluss:

Phono MC

Kanalabweichung bei 1 kHz:

-

Übersprechdämpfung bei 1kHz:

-

Übersprechdämpfung bei 15kHz:

-

Frequenzbereich:

20-25.000Hz

Frequenzgang:

20-20.000Hz ±2dB

Abtastfähigkeit bei 315Hz:

70µm**

Nadelnachgiebigkeit:

15µm/mN

empf. Tonarm-Typ:

mittelschwer

Abtastdiamant:

elliptisch, nackt

Verrundung:

r/R 8/18µm

Auflagekraftbereich:

21-25mN (2,1-2,5g)

empf. Auflagekraft:

23mN (2,3g)

Abtastwinkel:

20 Grad

Gleichstromwiderstand:

7 Ohm

empf. Abschlusswiderstand:

> 20 Ohm

Gehäusematerial:

ABS / Aluminium

Höhe:

19,2mm

Gewicht:

9g

Besonderheit:

Wicklung aus 4N-Reinsilberdraht

*bei 1000Hz, 5cm/sec. **bei empfohlener Auflagekraft
Höhe = Abstand von der Diamantspitze zur Deckelplatte

 

Verfügbare Downloads:
Weiterführende Links: