+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60
Zavfino Fina

Zavfino Fina

Netzkabel

  • Leiter aus monokristallinem 6N-Kupfer 
  • Zavfino H-Wound™ + Zero-Strand-Loss 
  • Ultrasonic 7™ Ultraschall-Reinigungsprozess
  • 24-Karat-vergoldete Kontakte
  • Gegen Mikrofonie bedämpfter Innenleiter
365,55 € *

UVP inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

Menge
Mit Finesse, Sauberkeit und Realismus Das Zavfino ist mit drei PC-OCC-Leitern mit einem... mehr

Mit Finesse, Sauberkeit und Realismus

Das Zavfino ist mit drei PC-OCC-Leitern mit einem Querschnitt von 2,5mm2 ausgestattet. Sein Design ist ideal geeignet für alle Quellgeräte (analog und digital) und Vorverstärker. Aber auch integrierte Verstärker und Endstufen mit moderaten Leistungsansprüchen profitieren vom Zavfino Fina.

Zavfino verwendet für das Fina nur japanische PC-OCC-Einkristall-Kupferleiter. OCC (Ohno Continuous Casting = Ohno-Stranggusskupfer) besteht aus 6N (99,9999%) reinem Kupfer (PC = Perfect Copper) und besitzt hervorragende Leitungseigenschaften. Im Klang zeichnet es sich durch eine inhärente Natürlichkeit, innere Wärme und feinkörnige Textur aus. Durch die Verwendung einer besonders engen, perfekten Verdrillung der Litzen (H-Wound™) liefern wir einen kompromisslosen Leiter mit einem höheren Kupfergehalt pro Meter als fast alle Konkurrenzprodukte. Diese engere Steigungsrate komprimiert die Leiterkerne, was zum harmonisch reichhaltigen und „kompletten“ Klang des Zavfino Fina beiträgt. 

Die PC-OCC-Leiter des Fina werden mit größter Sorgfalt hergestellt. Vor der Extrusion werden die Leiter zunächst im Ultraschallbad vorgereinigt und thermisch (durch eine anliegende Spannung) eingebrannt, wodurch Öl, Rückstände und Verunreinigungen, die nach dem Extrudieren zurückgeblieben sein können, entfernt werden. Dann werden die Litzen mit variablen Durchmessern extrem dicht in den Einzelkern verdrillt und erneut einem thermischen Ultraschallreinigungsprozess unterzogen – diesmal bei einer noch höheren Spannung. Dadurch werden alle noch übriggebliebene Verunreinigungen entfernt.

Die so blitzeblank gereinigten Leiter werden direkt durch einen Druckextruder geschickt, der eine 105oC-PVC-Isolierung direkt über die Adern legt und den Leiter in seinem reinsten Zustand sauerstofffrei einschließt. Eine Baumwollfüllstoff-Isolierung, eine 100% vor Einstreuungen schützende Abschirmung und zwei weitere Geflechte (ein antistatisches, rotes Polyester-Direktgeflecht, und ein PET-Monofilament), vervollständigen das Kabel. Abgeschlossen wird es mit den sehr hochwertigen und robusten Steckverbindern von Zavfino.

Das Ergebnis: Ein mechanisch und physikalisch perfekt gemachtes Netzkabel ohne "Voodoo", das einen dynamisch realistischen, offenen, harmonisch reichhaltigen und außergewöhnlich verzerrungsfreien Klang ermöglicht – mit einem außergewöhnlichen Preis-Leistungs-Verhältnis

Technik für den guten Klang

  • Leiter aus monokristallinem, hochleitfähigem 6N-Kupfer (PC-OCC 99,9999%)
  • Schuko-Stecker und Kaltgerätekupplung mit vergoldeten Kontakten (24 Karat)
  • Innenleiter gegen Mikrofonie mechanisch mit Baumwollfüllstoff bedämpft 

Technische Daten

  • Belastbarkeit 10A/250V
  • Leiterquerschnitt: 3x 2,5mm2
  • Außendurchmesser 16mm
  • Länge inkl. Stecker circa: 150cm
Weiterführende Links: