+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60
Ensemble AL ZORBO™

Ensemble AL ZORBO™

Geräteplattform

  • Massives Chassis aus Aluminium
  • Extrem flach, extrem effektiv
  • Für Geräte bis 20kg
  • Multi-Level-Resonanz-Kontrolle
  • Isolierung der Gerätefüße voneinander
  • Sehr effektive Isolierung der Plattform von der Stellfläche

 

838,32 € * /Stückpreis

UVP inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

Menge
Schafft eine neue Dimension der Klarheit Die Ensemble AL ZORBO™ ist eine neue... mehr

Schafft eine neue Dimension der Klarheit

Die Ensemble AL ZORBO™ ist eine neue Generation von Gerätebasen mit einem massiven Chassis aus Aluminium. 

Die Wiedergabe von Musik ist wie das Fotografieren. Die geringste Vibration beeinträchtigt die Qualität eines Bildes. Diejenigen, die den Gegenstand in Wirklichkeit nicht gesehen haben, wissen nicht, wie viel besser das reproduzierte Bild davon hätte sein können. Bei einer HiFi-Anlage ist es genauso. Sobald die Vibrationen gut unter Kontrolle sind, sind die klanglichen Verbesserungen erstaunlich. Alle HiFi-Geräte sind Vibrationen und damit Resonanzeffekten ausgesetzt, die ein breites Spektrum von Verzerrungen hervorrufen. In dem Moment, in dem wir in einem Raum Musik spielen, werden alle physikalischen Objekte – und die HiFi-Anlage macht da keine Ausnahme – mechanisch durch Schallwellen angeregt. Hinzu kommen die Vibrationen, die im Inneren der Geräte durch Transformatoren und bewegliche mechanische Teile erzeugt werden. Da Vakuumröhren, Kondensatoren, Spulen und Kabel in unterschiedlichem Maße mikrophonisch sind, nehmen sie mechanische Schwingungen auf und übersetzen sie in elektrische Schwingungen, die sich parasitär mit dem Musiksignal vermischen.

Es gab eine Vielzahl von Ansätzen, mit dieser störenden Energie umzugehen. Es wurden spezielle Füße und Plattformen entwickelt. Aber normalerweise sprechen diese Lösungen nur eine Seite an. Zubehörfüße bieten nur eine Schnittstelle, die das Gerät auf einer beliebigen Basis stehen lässt, während Plattformen normalerweise nur die Basis verändern, ohne die Interaktion jedes Fußes mit der Basis zu trennen (wie es Zubehörfüße tun). 

Die Geräteplattform Ensemble AL ZORBO™ bietet ein neues Konzept der Multi-Level-Resonanzregelung. Sie vereint Isolierung und Dämpfung und verteilt ihre Wirkung auf vier Zonen. Dadurch bietet sie den Geräten eine ideale, praktisch resonanzfreie Basis und wirkt gleichzeitig Vibrationen entgegen, die sowohl durch Schallwellen als auch von innerhalb der Geräte erzeugt werden.

Da der obere Teil der Plattform in vier Abschnitte unterteilt ist, ist jeder Gerätefuß separat in eine sehr leichte Sandwich-Struktur mit Zwangsführung gekoppelt, die auf einer flexiblen Masse ruht, die in der Lage ist, Schwingungen vom Gerät abzuleiten und zu absorbieren. Die Plattform ist von einem Rack durch sehr wirksame elastische Füße isoliert, die so zusammengesetzt sind, dass sie Schwingungen von den tiefsten Frequenzen über das gesamte Audiofrequenzband hinweg drastisch dämpfen. Diese oberen und unteren Ebenen sind durch eine schwere Masse getrennt, die als Puffer mit niedriger Amplitude wirkt und ein gutes akustisches Trägheitsverhältnis mit den anderen Materialien bietet. 

Wenn die Musik zu spielen beginnt, hört man sofort eine dramatische Klangverbesserung. Mit jedem weiteren Musikstück merkt man, wie relativ verschwommen und verschleiert es vorher klang. Die Musik hat jetzt eine natürliche und entspannte Qualität, klingt dynamisch und rhythmisch lebendig, ohne einen Hauch von Nervosität oder Anspannung. Plötzlich findet man sich in einen musikalischen Raum versetzt, in dem knackige Transienten, ein kohärentes Gefühl für das Timing, eine erweiterte und vertiefte Klangbühne, eine Fülle von Umgebungsinformationen, eine natürliche Luftigkeit in den hohen Frequenzen und straffe, konturierte Bässe den Hörer erstaunen und faszinieren.

Bei Ensemble-Geräten, die bereits Antiresonanzfunktionen auf allen Ebenen integriert haben, bestätigen Rückmeldungen von Anwendern, dass Zubehörfüße aller Art praktisch keine Wirkung haben. Die Ergänzung durch eine AL ZORBO™-Plattform bringt die Darbietung jedoch auf ein Niveau, bei dem die Musik mit noch leichteren Flügeln in die Luft steigt, befreit von den letzten Resten von Interferenzen, was zeigt, dass das AL ZORBO™ tatsächlich eine Klasse für sich ist. 

Hören Sie es selbst. Probieren Sie eine AL ZORBO™-Plattform unter einem CD-Spieler der Mittelklasse aus und hören Sie, wie er in eine Liga aufsteigt, die den mehrfachen Preis dieses einfachen Upgrades kosten würde. Die einzige Warnung, die wir aussprechen müssen: Ihre erste AL ZORBO™-Plattform wird mit größter Wahrscheinlichkeit nicht die einzige bleiben ...

 

Ausführung

  • Oberfläche in satingrauem Lack

 

Technische Daten

  • Maße (B x T x H): 430 x 346 x 25mm
  • Gewicht: 7,6kg 
Weiterführende Links: