+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60

Copland CTA 408

Röhren-Vollverstärker

  • Röhrenausgangsstufe mit 4x KT150
  • 2x 75W an 4 und 8 Ohm
  • Integrierter Phono-Vorverstärker (MM/MC)
  • Class A-Kopfhörerverstärker
  • Ultralinear-Schaltung 
  • Tape Out und Prozessorschleife

Oberfläche:

6.092,44 € *

UVP inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

Menge
Es geht eben nichts über einen exzellenten Röhrenverstärker ... Zugegeben, die... mehr

Es geht eben nichts über einen exzellenten Röhrenverstärker ...

Zugegeben, die Miniaturisierung hat es bis jetzt noch nicht ganz zu Copland geschafft. Doch der Copland CTA 408 ist das beste Argument dagegen: Die 2x 75 Watt Leistung des CTA 408 reichen aus, um auch die vom Wirkungsgrad und vom Strombedarf her anspruchsvollsten Lautsprecher zu betreiben.

Am integrierten, diskret aufgebauten Phono-Vorverstärker können Plattenspieler, deren Tonarme mit einem MM-, einem Moving Iron-, einem High-Output- oder mit einem Low-Output MC-Tonabnehmer bestückt sind, Anschluss finden.

Am integrierten Kopfhörerverstärker in Class A-Schaltung, spielt auch der hochkarätigste Kopfhörer in Bestform auf. Ihre Lieblingsmusik kann so ganz "privat" genossen werden.

Neben der tresorartigen Verarbeitung ist es Bestandteil des "nordischen Designs", Geräte auf extreme Langlebigkeit hin zu konstruieren. Bei der Röhrenbestückung kommen deswegen ausschließlich Standardtypen in hochwertiger Qualität zum Einsatz. Die Ersatzteilversorgung ist so auf viele Jahre hin gesichert.


Ausführungen

  • Gebürstete Aluminiumfront in Silber oder schwarz

Technik für den guten Klang

  • Leistung: 2x 75 W an 4 und 8 Ohm (beide Kanäle in Betrieb)
  • Röhrenbestückung: 4x KT150, 2x 12BH7 und 2x 6072A 
  • Mehrfach verschachtelte, redundant gewickelte Ausgangsübertrager
  • Verschleißarme Umschaltung der Eingänge durch Präzisionsrelais mit vergoldeten Kontakten
  • Vergoldete Lautsprecheranschlüsse von WBT, einem deutschen Spezialisten für Präzisionsbauteile
  • Systemfernbedienung beiliegend
  • Phonoeingang (MM/MC) zum Anschluss eines Plattenspielers, mit vielfältigen Einstellmöglichkeit zur Anpassung an den Tonabnehmer
  • Fünf Hochpegeleingänge zum Anschluss z.B. eines CD-Spielers
  • Aufnahmeausgang (Tape out) mit Tape Monitor-Funktion zum Anfertigen von Aufnahmen
  • Prozessorschleife zum Einschleifen eine Signalprozessors o.ä.


Technische Daten

  • Maße B x H x T: 435 x 220 x 460mm
  • Gewicht: 26kg

 

Bildschirmfoto-2020-08-03-um-15-55-05

"Um 6000 Euro und auch deutlich darüber hinaus ist dieses Klangerlebnis womöglich mit anderen Mitteln hier und da mal in Teildisziplinen erreichbar, aber insgesamt tatsächlich kaum zu schlagen. So erspielt sich der Copland eine satte Empfehlung für alle, die Musik mit Emotion, Empathie, mit Glück und Liebe verbinden und sie auch ganz genauso hören wollen. Optisch, haptisch und musikalisch eine absolute Wucht!"

Tom Frantzen (Stereo 09/2020)

 

AUDIO_Copland

"Das passiert nur selten: Ein Quader erreicht unseren Hörraum – und verändert unsere Welt. Dieser Vollverstärker ist ein Wunderwerk."

Andreas Günther (Audio 10/2019)

 

What_Hifi_5_Star

lowbeats-test-vu-meter-ergebnis-4_6

"Wir können es kurz machen: Unterhalb 10.000 Euro ist er der beste Röhren-Vollverstärker, den wir kennen. Und derzeit einer der interessantesten Vollverstärker im High End überhaupt. Eine dicke Empfehlung!"

Andreas Günther (LowBeats)

Verfügbare Downloads:
Weiterführende Links: