+49 (0) 208 - 88 26 60
ATR - Lust auf Hifi.
+49 (0) 208 - 88 26 60
+49 (0) 208 - 88 26 60

Copland CTA 305

Röhren-Vorverstärker

  • Class A-Schaltung
  • Röhren 4x ECC83 (12AX7)
  • 5 Hochpegeleingänge
  • Röhren-Phonoeingang (MM)

Farbe:

2.850,00 € *

UVP inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

Lieferzeit ca. 5 Tage

Menge
Alles unter Kontrolle Die Zusammenarbeit zwischen Vorverstärker und Endverstärker ist... mehr

Alles unter Kontrolle

Die Zusammenarbeit zwischen Vorverstärker und Endverstärker ist eine der wichtigsten Schlüsselstellen bei der highfidelen Musikwiedergabe. Die elektrischen Parameter der Ein- und Ausgänge beider Geräte müssen insbesondere an dieser Stelle ebensogut aufeinander abgestimmt sein wie die klangliche Ausrichtung. Der Copland CTA 305 ist für den Betrieb mit dem Röhren-Endverstärker Copland CTA 506 optimiert worden, doch er verhilft dank seiner universellen Auslegung natürlich auch allen anderen Endverstärkern zu klanglichen Höhenflügen. 

Am integrierten Röhren-Phonovorverstärker können Plattenspieler, deren Tonarme mit einem MM- oder einem High-Output MC-Tonabnehmer bestückt sind, Anschluss finden. Zum Betrieb eines Low-Output MC-Tonabnehmers empfehlen wir, einen MC-Übertrager zu verwenden. In einer solchen Kombination befindet sich – für Röhrenfreunde sehr oft wichtig – kein Transistor im Signalweg.

Die Verarbeitung des Copland CTA 305 verdient das Prädikat "tresorartig", und sein nordisches Design hat schon so manches Herz im Sturm erobert. Natürlich ist es Teil der Firmenphilosophie Copland, Geräte auf extreme Langlebigkeit hin zu konstruieren. Bei der Röhrenbestückung kommen deswegen ausschließlich leicht verfügbare Typen in hochwertiger Qualität zum Einsatz. Die Ersatzteilversorgung ist so auf viele Jahre hin gesichert.


Ausstattung

  • Gebürstete Aluminiumfront in Silber oder schwarz
  • Systemfernbedienung beiliegend
  • Phonoeingang (MM) zum Anschluss eines Plattenspielers
  • Sechs Hochpegeleingänge zum Anschluss z.B. eines CD-Spielers
  • Aufnahmeausgang (Tape out) zum Anfertigen von Aufnahmen
  • Ausgabe einer 12V-Schaltspannung korrespondierend mit der Stand-By-Funktion. Mit Schaltleitungen verbunden lassen sich so weitere Geräte mit einem Schaltvorgang komfortabel synchron ein- und ausschalten. Mit der dem Gerät beiliegenden Fernbedienung bequem auf Knopfdruck.


Technik für den guten Klang

  • Röhrenbestückung: 4 x E83CC
  • Verschleißarme Umschaltung der Eingänge durch Präzisionsrelais mit vergoldeten Kontakten
  • Geregeltes Netzteil

Physis

  • Maße B x H x T: 430 x 86 x 390 mm
  • Gewicht: 7 kg
Verfügbare Downloads:
Weiterführende Links: